Snowboard Tour Välley Rälley – 1. Tourstop Betterpark Hintertux

1. Tourstop: 26.-27. Oktober 2013 – Hintertuxer Gletscher – Hintertux

Bald ist es soweit! Der erste Tourstop der Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards rückt näher! Am 26. und 27. Oktober 2013 ist feinste Freestyle Action im Betterpark am Hintertuxer Gletscher angesagt! Die Anmeldung für den Snowboard Slopestyle Contest und die kostenlosen Snowboard Pro Coaching Sessions ist jetzt auf www.valleyralley.at freigeschaltet. Die Startplätze sind limitiert, also nichts wie ran! Der Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Video Teaser bringt die Laune dazu!

 

Am 26. und 27. Oktober feiert die Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards im Betterpark Hintertux ihre Premiere! Der erste von vier Tourstops wird mit einem offenen Slopestyle Contest hohe Maßstäbe setzen. Egal, ob Kids, Rookies, Amateure, Mädels, Pros oder Legenden, jeder kann mitmachen und in der jeweiligen Kategorie an den Start gehen. Wer einfach nur seine Park Skills verbessern möchte, kann sich zum kostenlosen Freestyle Coaching anmelden. Aber wie immer gilt auch hier: wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Jeder Contest Teilnehmer sammelt wertvolle Punkte für sein Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Overall Punktekonto und die besten und vielseitigsten Rider werden am Ende der Tour zum Prince, zur Queen und zum King of the VÄLLEY gekrönt. Neben Preisgeld und Sachpreisen stehen für die Overall Sieger die Qualifikation für die N.ASA Shred Down Austrian Masters Slopestyle oder eine Wildcard für die von der N.ASA organisierten World Rookie Finals auf dem Spiel. Darüber hinaus gibt es bei dem 1Star Contest in Hintertux Punkte für das World Snowboard Tour Ranking zu gewinnen.

Ride Snowboards bringt an beiden Tagen die neuste Hardware zum kostenlosen Test direkt an den Snowpark und nutzt dabei die Gelegenheit, nach jungen Nachwuchstalenten zu scouten. Die Sieger des 1. Tourstops am Hintertuxer Gletscher werden mit wertvollen Sachpreisen von Ride Snowboards, Einkaufsgutscheinen von HOTZONE.TV und Preisgeld beschenkt.

Sichert euch jetzt schon eine gute Unterkunft beim Tourismusverband Tux Finkenberg. Alle Infos und Kontaktdaten unter www.tux.at. Man sieht sich am Hintertuxer Gletscher!

Über den Betterpark am Hintertuxer Gletscher

Schneesicher und das ganzjährig, das gibt es nur am Hintertuxer Gletscher. 365 Tage im Jahr geht es in Österreichs einzigem Ganzjahresskigebiet auf bis zu 3.250 m über dem Meeresspiegel richtig zur Sache. Neben unzähligen Powderhängen und 59 Pistenkilometern jeden Schwierigkeitsgrades, lässt der Betterpark Hintertux mit seinem vielseitigen Setup die Herzen der Snowboarder höher schlagen. Viele internationale Rider nutzen das Terrain am Fuße des Olperers, um neue Tricks zu lernen. Der womöglich beste Gletscherpark der Alpen hat mit insgesamt 8 Kickern von 4 bis 18 Metern Sprungweite für jeden etwas zu bieten. Über 30 Jib Obstacles, Boxen, Rails, Tubes und Tanks lassen keine Langeweile aufkommen. Wenn sich der Betterpark Hintertux im Dezember in den Dornröschenschlaf verabschiedet, öffnet der neue Familypark Hintertux am Sommerberg seine Pforten. Motivierte Jibber und Railspezialisten kommen hier bis in den April voll auf ihre Kosten. Im Frühjahr heißt es dann wieder „Big Air Time“ auf dem großen Setup im Betterpark Hintertux, der von März bis Juni täglich frisch geshaped wird. Alle Infos auf www.betterpark.at und www.hintertuxergletscher.at.

Partner des 1. Tourstops: Zillertal.at, Ride Snowboards, Red Bull, Hotzone.tv, Hintertuxer Gletscher, Tourismusverband Tux Finkenberg, N.ASA

Über das Zillertal:
Das Zillertal ist eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen in den Alpen und längst als Mekka für Snowboarder bekannt. Der Zillertaler Superskipass verbindet alle vier Großraumskigebiete, bestens vernetzt durch 178 topmoderne Liftanlagen. Die Zillertaler Snowparks zählen zu den besten Freestyle Parks in Europa und begeistern jedes Jahr aufs Neue internationale Top Rider. Für jeden Schwierigkeitsgrad stehen die richtigen Kicker und Obstacles bereit. Neue Tricks erlernen oder an bestehenden Künsten feilen, die Snowparks im Zillertal bieten ausreichend Platz für Tricks, Sprünge und viel Kreativität. www.zillertal.at

Über Ride Snowboards:
Ride Snowboards wurde 1992 in Redmond, Washington mit der Vision gegründet, eine Snowboard Company der kompromisslosen Freude zu erschaffen. Mittlererweile mit Sitz in Seattle, verfolgt die Brand auch zwanzig Jahre später noch die gleichen Ziele. Mit einem breiten Angebot innovativer und hochwertiger Boards, Boots, Bindungen und Bekleidung arbeitet Ride unermüdlich an seiner Markenidentität und Produktentwicklung und hat sich heute als eine der führenden Marken der Snowboard Industrie etabliert. “Have more fun“ Ride Snowboards! www.ridesnowboards.com

Alle Termine auf einen Blick:
26.-27. Oktober 2013 Betterpark Hintertuxer Gletscher
21.-22. Dezember 2013 Betterpark Hochzillertal
25.-26. Januar 2014 Action-Park Zillertal Arena
22.-23. Februar 2014 Vans Penken Park Mayrhofen

Alle Infos auf www.aesthetiker.com und www.valleyralley.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.