Gunnar Biniasch – Der Gewinner der Belgian Open

Am letztem Wochenende rockte Dakine-Shop Teamrider Gunnar Biniasch die Belgian Open in Duinbergen.

10394561_10152747318318615_2187566564000976349_n

Bereits zum dritten Mal fanden, vom 20.09 – 21.09.14,  die Belgian Open im Royal Segel Club statt. Trotz schwierigsten Kite Bedingung, wurde es zu einem sehr spannenden und erlebnisreichen Event. Denn aufgrund des 30 Knoten starken Onshore Windes (Wind vom Meer zum Land), hatten die Starter teils mit zwei bis drei Meter großen Wellen zu kämpfen.Den Organisatoren blieb daher nichts anderes übrig als alle Kategorien, Foilboarder, Raceboarder und Twin Tips, gemeinsam an die Startlinie zu schicken. Jedoch bewertet wurden sie einzeln.

Auch  Dakine Shop Teamrider Gunnar Biniasch schaffte es erst beim zwanzigsten Versuch die Wellen und die enorme Strömung hinter sich zu lassen. „Noch nie musste er so hart kämpfen um ins Wasser hinaus zu kommen“, verriet er uns nach dem Contest in einem Interview .

Doch in den letzten zwei Rennen gelang es ihm schließlich, seine Mitstreiter hinter sich zu lassen. Mit  fast 40 Sekunden weniger Zeit wie die formellen Kiter, ergatterte er den ersten Platz in der Klasse des Foilboardens. Wir gratulieren!

Stay connected:

www.dakine-shop.com

www.facebook.com/dakineshop
www.facebook.com/DakineWorld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.