Die Zillertal Välley Rälley hosted by Ride startet in eine neue Runde

Nach der erfolgreichen Erstauflage im vergangenen Winter ziehen die Ästhetiker auch diese Saison wieder mit der Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards quer durchs Zillertal. Von Oktober 2014 bis Februar 2015 gastiert die beliebte Snowboard Amateur Serie mit ihrer einzigartigen Kombination aus kostenlosen Snowboard Pro Coaching Sessions, gratis Materialtests und offenem Snowboard Slopestyle Contest in den besten Snowparks der Region. Los geht es mit dem ersten Tourstop im Oktober am Hintertuxer Gletscher. Der letzte Event 2014 findet im Dezember im Betterpark Hochzillertal statt. Nach dem dritten Tourstop im Action-Park Zillertal Arena wird das Finale im Februar 2015 im Vans Penken Park in Mayrhofen ausgetragen, wo schließlich auch die Gesamttoursieger als Prince und Princess, King und Queen of the Välley feierlich gekrönt, geehrt, beschenkt und gefeiert werden!

 

Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowbaords Teaser 2014/2015 from Ästhetiker on Vimeo.

Das Zillertal ist nicht nur bekannt für die besten Snowparks in den Alpen. Es ist auch die Heimat, Wahlheimat und eine der beliebtesten Trainings- und Urlaubsdestinationen vieler internationaler Snowboard Stars. Auch die Ästhetiker, ein Verein ehemaliger Snowboard Pros und Legenden, die sich die Förderung des Boardsports auf die Fahne geschrieben haben, sind im Zillertal ansässig. Mit der Unterstützung der Region Zillertal sowie der Bergbahnen und Tourismusverbände veranstalten die Ästhetiker im Winter 2014 / 2015 bereits zum zweiten Mal in Folge die Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards.

Bei jedem Tourstop sammeln die Starter Punkte für das Gesamttour Ranking. Nach dem letzten Event werden schließlich die Gesamttoursieger feierlich zum Prince und zur Princess, zum King und zur Queen of the Välley gekrönt. Als Teil des N.ASA Austria Cups qualifizieren sich die Toursieger für die N.ASA Shred Down Austrian Masters Slopestyle Staatsmeisterschaften. Der Rookie-Gesamttour-Sieger sichert sich einen Startplatz für die World Rookie Finals 2015.

An insgesamt vier Wochenenden geht es jeweils zwei Tage lang in einem anderen Zillertaler Snowpark richtig zur Sache. Während bei den kostenlosen Coaching Sessions mit den Pros aus den Reihen der Ästhetiker der Spaß am gemeinsamen Snowboarden, die Förderung junger Talente, das Testen des neusten Materials sowie Photo- und Film- Sessions im Vordergrund stehen, können motivierte Snowboarder aller Alters- und Könnerstufen beim offenen Snowboard Contest ihre besten Tricks präsentieren. Neben Preisgeld winkt den Siegern eine Schatzkiste voller attraktive Preise von Ride Snowboards, Vans, Red Bull, GoPro und SP Gadgets der beste Trick des Tages bekommt zusätzlich ein komplettes Streetwear Outfit von Vans geschenkt.

Alle Termine 2014 / 2015 auf einen Blick:
25.-26.10.2014, Betterpark Hintertux, Hintertuxer Gletscher
20.-21.12.2014, Betterpark Hochzillertal, Hochzillertal-Kaltenbach
17.-18.01.2015, Action-Park Zillertal Arena, Zillertal Arena
21.-22.02.2015, Vans Penken Park, Mayrhofner Bergbahnen

Partner: Zillertal.at, Ride Snowboards, Vans, Red Bull, GoPro, SP Gadgets, Hintertuxer Gletscher, Hochzillertal-Kaltenbach, Zillertal Arena, Mayrhofner Bergbahnen, N.ASA

Über das Zillertal:
Das Zillertal ist eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen in den Alpen und längst als Mekka für Snowboarder bekannt. Die bestens geshapten und gut durchdachten Snowparks zählen zu den besten Europas und begeistern jedes Jahr aufs Neue die weltbesten Rider. Für jeden Schwierigkeitsgrad stehen die richtigen Obstacles bereit. Neue Tricks erlernen oder an bestehenden Künsten feilen, die Snowparks im Zillertal bieten ausreichend Platz für Tricks, Sprünge und Kreativität. Und das an fast 365 Tagen im Jahr! Denn im Betterpark am Hintertuxer Gletscher ist auch von April bis Dezember, mit kurzer Pause von Ende Juli bis Anfang September Freestyle Time. www.zillertal.at

Über Ride Snowboards:
Ride Snowboards wurde 1992 in Redmond, Washington mit der Vision gegründet, eine Snowboard Company der kompromisslosen Freude zu erschaffen. Mittlererweile mit Sitz in Seattle, verfolgt die Brand auch zwanzig Jahre später noch die gleichen Ziele. Mit einem breiten Angebot innovativer und hochwertiger Boards, Boots, Bindungen und Bekleidung arbeitet Ride unermüdlich an seiner Markenidentität und Produktentwicklung und hat sich heute als eine der führenden Marken der Snowboard Industrie etabliert. “Have more fun“ Ride Snowboards! www.ridesnowboards.com

Weitere Infos und Anmeldung ab 1. Oktober auf www.valleyralley.at

UNSER TIPP FÜR DIE NEUE SAISON

Brauchst du noch die richtige Ausrüstung für dein ganzes Snow Equipment dann schau Dir doch mal die Neusten Highlights der Dakine Snow Pack Collection 2015 an und finde deinen Favoriten.

snow packs

Stay connected:

www.dakine-shop.com

www.facebook.com/dakineshop
www.facebook.com/DakineWorld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.