Von wegen uncool: Rucksäcke für Männer

Männer wollen nur in äußerst seltenen Fällen eine Handtasche tragen, die sind eher den Frauen vorbehalten. Zum Glück sind Rucksäcke gerade wieder voll im Trend – Männer, Jungs, Herren bzw. Burschen tragen wieder vermehrt die unterschiedlichsten Varianten auf ihrem Rücken, unterschieden wird meist je nach Anlass, Zweck, Design, Funktion, Tragekomfort und Verschluss. Wir zeigen Euch, welche Dakine Modelle gerade der Renner sind und wofür sich welcher Pack am besten eignet.

 

Drei ausgewählte Rucksäcke für Männer

Die Geschmäcker zwischen Mann und Frau können auch bei Taschen, Koffersets und Rucksäcken ganz schön unterschiedlich sein. Denn was die einen vielleicht „entzückend, süss, stylish und toll“ finden, löst bei Jungs nicht unbedingt Emotionen aus. Wir stellen Euch heute hier drei ausgewählte Männer-Modelle von Dakine mit all ihren Features vor & geben Euch auch ein klares Fazit dazu.

 

Rucksack Präsentation # 1 – der Dakine Terminal

Der Dakine Terminal ist ein absoluter Männerfreund!

Dieser große Herren Rucksack ist absolut und bis ins kleinste Nebenfach voller Testosteron! Allein die Bezeichnung des Farbmusters “Storm” löst wahre Emotionsstürme aus, schwarz wie Gewitterwolken und robust wie eine Zeltplane präsentiert sich dieser Laptop- und Business Rucksack von Dakine.

Die Features:

  • groß und geräumig ist er (30 Liter Volumen, 58 x 30 x 20 cm)
  • Außenmaterial ist robust, wasserabweisend und reißfest (dichte, feste Nähte, versteckte Reißverschlüsse)
  • viele Fächer auch für den Kleinkram (vom Laptop, Boardshorts bis zum Bargeld hat hier alles seinen eigenen Platz)
  • tolle Polsterung (für Reisen, Trekkings, langes Trages super bequem)
  • Kopfhörerfach (wenn Menschen im Allgemeinen mal nerven oder
  • ganz wichtig: seitlicher Zugriff aufs Hauptfach!

Das Fazit:

  • Praktisch, pragmatisch, maskulin!

 

Rucksack Präsentation # 2 – der Dakine Trek II

Ist sich seinem Design durchaus bewusst und trotzdem nicht eitel: der Trek II

Dieser Rucksack kommt nicht ganz so stürmisch daher wie der Terminal, löst aber trotzdem eine Welle von Emotionen aus. Dieses Rucksackdesign ist retro pur! Vielleicht nicht unbedingt der sportlichste Rucksack von Dakine, dafür aber ein absoluter Allrounder.

Die Features:

  • Markante Verschlüsse, die sich leicht öffnen und schließen lassen (innovative Magnetverschlüsse, da klemmt nichts)
  • Sicherheitsverschluss innen (Gummiband, keine Chance für Langfinger)
  • Trendiges aber zeitloses Design (vor allem die Patches auf der Vorderseite)
  • Geräumig, aber nicht riesig (26 Liter Volumen, passt für Job und Freizeit alles hinein)

Das Fazit:

  • Dieser Rucksack ist ein absoluter Charmeur und hinterlässt (auch bei den Frauen) einen bleibenden Eindruck

 

Rucksack Präsentation # 3 – der Dakine Cyclone II Dry Pack

Fast unzerstörbar und ein unternehmungslustiger Sportler: der Cyclone II Dry Pack Rucksack von Dakine

Ein absoluter Sportrucksack für sportliche Männer, die einen Rucksack für den Sport suchen. Alles klar?
Der Dakine Cyclone ist fast schon unverwüstbar, so robust und wetterfest ist sein Material. Das trifft sich gut, denn Männer wollen beim Sport nicht unbedingt auf ihren Rucksack achtgeben müssen.

Die Features:

  • Cordura Nylon ist hier das Schlagwort (dieses reißfeste Material hält echt einiges aus)
  • Wasserdichte Nähte, wasserabweisende und pflegeleichte Außenseite
  • Auch innen pflegeleicht (der nasse Neoprenanzug passt und darf hinein)
  • Rolltop-Verschluss (praktischer geht’s kaum)
  • Super Tragekomfort
  • Komprimierbar

Das Fazit:

  • Der Extremsportler unter den Rucksäcken für Männer. Sehr groß (36 Liter!), sehr bequem und sehr pflegeleicht!

 

Das waren jetzt nur einige ausgewählte Packs für Männer, die es im Dakine Shop gibt. Langweilig wird es bei der Auswahl sicher nicht, denn so wie es für jeden Topf den passenden Deckel gibt, so gibt es auch für jeden Bedarf den passenden Rucksack von Dakine. Ob der Rucksack groß oder klein, hochwertig oder günstig, für die Uni, Sport, Büro oder für Reisen ist eigentlich egal, er ist auf jeden Fall voll im Trend!

Jetzt mitmachen, Punkte sammeln und Shoppen gehen:
#travelwithdakine
Weitere Infos unter https://www.dakine-shop.de/travelwithdakine

Stay Connected:
http://www.dakine-shop.de
http://www.facebook.com/dakineshop
http://www.facebook.com/DakineWorld

 

 

Chrissi Bisanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.