Richtig packen – viel Platz und Volumen im Koffer optimal nutzen

Richtig packen – unsere Tipps zum Koffer Packen

Retro Koffer mit herausragenden Strandlaken und Aufschrift "Gute Reise!"

Richtig packen…

oder wo soll ich da eigentlich anfangen?!

Ein großer Koffer mit viel Platz und Volumen ist leichter zu packen, als eine kompakte Handgepäckstasche, aber du möchtest sicherlich nicht tonnenweise Zeug schleppen, das du am Ende gar nicht brauchst. Vergiss nicht, dass während der Reise du derjenige bist, der den Koffer – auch wenn es ein wendiger Reisetrolley mit Rollen ist (beispielweise einer der Dakine Split Rollern mit 110L Volumen) – schieben, tragen und heben musst. Daher lohnt es sich, gut zu überlegen, wie du deinen Koffer richtig packen kannst.

 

Richtig packen - weniger schleppen

Clever packen – Tipps und Tricks

Geordnet packen bedeutet: gut überlegen und auf nicht wirklich benötigte Sachen verzichten. Die oberste Regel lautet: sich genügend Zeit nehmen! Wenn du früh genug anfängst, kannst du in aller Ruhe alles überlegen, planen, ggf. etwas dazu kaufen.

Wie viel und welche Bekleidung brauchst du?

Als Erstes schau dir die Wettervorhersage im Reiseort an. Denke an wasser- und winddichte Bekleidung sowie an geeignete Kopfbedeckung als Sonnenschutz. Welche Aktivitäten stehen auf dem Plan? Brauchst du eher sportliche Sachen, gehst du wandern oder hast du vor schick auszugehen? Gibt´s eine Gelegenheit zum Schwimmen? Bikini oder Badehose sollst du immer mitnehmen, schließlich nehmen sie nicht viel Platz in Anspruch. Auch wenn es kein Badeurlaub ist: möglicherweise kannst du den Swimmingpool deines Hotels nutzen oder ein öffentliches Schwimmbad befindet sich in der Nähe.

Stelle fertige Outfits zusammen und wähle Teile, die sich gut kombinieren lassen. Manche Sachen kannst du zweimal anziehen, etwa deine Lieblingsjeans oder den dicken Pulli.

 

Innenansicht eines geräumigen Koffers Innenansicht eines ordentlich gepackten Koffers. Dakine Reisekoffer aufklappbar

Tipps für optimales Packen:

  • Manche Sachen lassen sich besser rollen, andere falten: um Platz sinnvoll auszunutzen experimentiere mit deinen Teilen (du hast ja genügend Zeit 😉 ).
  • Freiräume vermeiden: kleine Lücken lassen sich wunderbar mit Unterwäsche auffüllen und mit Socken ausgestopfte Schuhe bleiben schön in Form.
  • Schwere Sachen wie Bücher und Schuhe haben ihren Platz in der Nähe von Rollen – so bleiben sie unten, wenn der Koffer steht.
  • Etwas freien Platz im Koffer für Mitbringsel lassen! Sehr praktisch dafür: die Koffer der Linie Dakine Split Roller lassen sich in halb gepacktem Zustand kleiner machen – siehe Bilder weiter unten.
  • Große Teile, wie Jacke und sperrige Schuhe während der Reise anziehen.
  • Pflegeprodukte in Reisegrößen kaufen und in dichte Tüten verpacken, damit nichts unter den anderen Sachen ausläuft. Für Ordnung und Übersicht sorgen Kulturbeutel, die in verschiedenen Größen zur Auswahl stehen: Dakine Kulturbeutel.

Was muss ins Handgepäck?

Der Hauptgedanke beim Packen von Handgepäck: was brauche ich unbedingt, falls das abgegebene Gepäck verloren geht?! Etwa lebenswichtige Medikamente, Zahnbürste, Wechselwäsche, etc. wären im Notfall nötig.

Außerdem sollst du auch deine Wertgegenstände, Ausweise und Reisedokumente immer bei dir haben.

Ein Reisende mit einem großen Reisekoffer und mit einem Rucksack als Handgepäck Eine blaue Bauchtasche von Dakine für Reisedokumente und Geld.

Checkliste Handgepäck:

  • alles wichtige und wertvolle
  • Ausweise & Reisepässe, Visa
  • Reiseunterlagen
  • Dokumente zur Reiseversicherung
  • Handy, Ladegerät und Notfallnummer
  • wichtige Medikamente
  • Brille
  • Bargeld, EC- und Kreditkarten
  • Kamera
  • Schmuck
  • Zahnbürste und Ersatz-Kleidung.

 

Wir haben einen geräumigen Reisekoffer sowie einen kompakten Reisetrolley, der als Handgepäck bei den meisten Airlines zugelassen ist, ausführlich getestet. Hier geht es zu den Testberichten:

Testbericht Dakine Split Roller 110L Koffer / Trolley / Travel Bag

Testbericht Dakine Carry On Roller 42L – Handgepäck Trolley

Alle Testberichte

Auch hervorragend als Handgepäck sind die bequemen Reise Rucksäcke von Dakine.

 

Junge Touristin mit Rucksack

Was soll noch alles mit in den Urlaub?

Es gibt viele Tricks, die das Leben auf Reisen leichter machen oder im Fall der Fälle viel Ärger sparen. Beispielsweise kannst du deine Reiseunterlagen scannen und auf dem Smartphone abspeichern. Wenn du beim Reisen noch kein alter Hase bist, wirst du wahrscheinlich nicht auf die Idee kommen, dass in manchen Teilen der Erde der Fortschritt von Hygiene und Sterilität noch in Kinderschuhen steckt und es NICHT übertrieben ist, sterile Spritzen und Injektionsnadeln mitzunehmen.  Auch wenn du in Eile und Chaos packst, vergiss nicht daran zu denken, Notfallnummern für die Sperrung von Kreditkarten oder die der Reiseversicherung zu notieren!

Wichtiger als alle Lieblingsklamotten

Unsere Checklisten sparen viel Recherchezeit und helfen dir dabei, deine Reise ruhig und optimal zu planen.

Innenansicht einer ausklappbaren Kulturbeutel zum Aufhängen von Dakine Kulturbeutel Set von Dakine in Altrosa Innenansicht von Dakine Travelsleeve zur Aufbewahrung von Personaldokumenten und Kreditkarten.
Dakine Diva 4L Kulturbeutel / Beauty Case Fireside II Dakine 365 Acc Pouch Set Beutel Tasche Woodrose Dakine Travel Sleeve Reisedokumenten Tasche Waimea

Checkliste Dokumente und Zahlungsmittel

  • Personalausweis
  • Reisepass
  • Visum
  • Führerschein
  • Flugtickets, Bahnfahrkarten, Maut
  • Versicherungsunterlagen
  • Reservierungen
  • Buchungsbestätigungen (Hotel, Mietwagen)
  • EC- und Kreditkarten
  • Bargeld
  • andere geeignete Zahlungsmittel
  • sichere Aufbewahrung, z.B. eine Bauchtasche

Checkliste Reisezubehör

  • Lesebrille
  • Reiseführer
  • Landkarten, Wanderkarten
  • Wörterbuch
  • Steckdosenadapter
  • Handy + Ladegerät
  • Laptop + Ladegerät
  • Kamera + Batterien
  • Moskitonetz

Checkliste Reiseapotheke

  • Fieberthermometer
  • Pflaster + Blasenpflaster
  • Pinzette
  • Mullbinden, elastische Binden
  • Mücken & Zeckenschutz + Zeckenzange
  • Desinfektionsspray (Haut und Flächen)
  • Kühlkompressen
  • Sterile Spritzen und Injektionsnadeln

Medikamente gegen:

  • Allergien
  • Erkältung
  • Fieber
  • Schmerzen
  • Grippe
  • Krämpfe
  • Magenbeschwerden
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Übelkeit, Reiseübelkeit

Salben für:

  • Verbrennung
  • Sonnenbrand
  • Insektenstich

 

Checkliste Pflege- und Hygieneprodukte (möglichst Reisegrößen!)

  • Kamm/ Bürste
  • Shampoo
  • Duschgel
  • Gesichts- und Körperpflege
  • Deo
  • Rasierset
  • Makeup Utensilien
  • Makeup Entferner
  • Wattepads und -stäbchen
  • Zahnbürste, -creme, -stocher, -seide
  • Sonnencreme
  • Haargummi und -spangen
  • Reisefön, Glätteisen
  • Haarspray
  • Nagelschere und -feile
  • Binden, Tampons
  • Taschentücher
  • Reisewaschmittel.

Dies & Das-Checkliste

 

Frau am Meer mit Sonnenuntergang

Die Reise kann losgehen – der Sonne entgegen!

Auch das unbeliebte Packen kann mit ein wenig Planung leicht gelingen. Damit du einerseits im Urlaub nichts vermissen, andererseits aber kein sperriges und schweres Gepäck schleppen musst, lohnt es sich, einiges zu beachten und zu überlegen. Geräumige Koffer schaffen eine Abhilfe, sollen aber auch mit Plan und Überlegung befüllt werden. Wir haben dir gezeigt, wie du dein Gepäck richtig packen kannst.

Hier noch unsere Produktempfehlungen für dich:

Ein geräumiger Reisekoffer mit 110L Volumen von Dakine Ein geräumiger Reisekoffer von Dakine Bunter Reisekoffer von Dakine
Dakine Split Roller 110L Reisetrolley / Koffer Woodrose
Dakine Split Roller EQ 75L Reisetrolley / Koffer Dark Slate  Dakine Split Roller 110L Reisetrolley / Koffer Botanics PET

Wir wünschen dir einen erholsamen Urlaub mit viel unbeschwerter Freude und einem Hauch Leichtsinn im Gepäck!

 

Dein Dakine Shop Team

Stay Connected:
http://www.dakine-shop.de
http://www.facebook.com/dakineshop
http://www.facebook.com/DakineWorld

PS: Nachhaltig Reisen – auch ein Thema für dich?

Falls du planst, einen neuen Koffer zu erwerben, kannst du bei der Kaufentscheidung als eins der Kriterien die Umweltfreundlichkeit beachten und dir einen von unseren nachhaltigen Koffer holen. Einen ausführlichen Beitrag zum Thema PET-Recycling Konzept von Dakine findest du hier:

DURCH PET-RECYCLING MÜLL VERMEIDEN? ♻

 

Bunter Dakine Reisekoffer mit dem Abzeichen 100% PET Blauer Dakine Reisetrolley mit dem Zeichen: Herstellung aus 100% aus PET
Dakine Split Roller 110L Reisetrolley / Koffer Kassia Dakine Split Roller 85L Reisetrolley / Koffer Seaford PET

 

Milena M

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.