Cycling Lingo von A – Z: Diese Begriffe musst du für Bike Trails drauf haben!

 

Endlich wieder lässig in die Natur um coole Abfahrten zu Fahren – doch da auf den Bike Trails und Down Hills ja bekanntermaßen andere „Gesetze“ gelten und die Rider ihren eigenen Slang haben, haben wir unserem Dakine Shop Praktikanten Marco zum Auftakt der Bike-Saison aufgetragen, dir in Form eines kleinen Mountainbike Lexikons einen Überblick über die wichtigsten Begriffe von A bis Z zu verschaffen:

A

Alpencross = eine Alpenüberquerung, also die Durchquerung der Alpen mit dem Mountainbike

B

Ballern = Mal wieder so richtig die Sau auf den Trails oder im Bikepark raus zu lassen

C

Clean = Einen Trail sauber & ohne einen Crash / Sturz zu meistern

D

Dope = Wenn ein Move oder Trail richtig stark gefahren war

E

Endo = Ein Crash, bei dem der Rider vorn über den Lenker fliegt

F

Flow = Der Trail-Traum eines jeden Bikers: Ein Trail, bei dem die Hindernisse so perfekt hintereinander angeordnet sind, dass du ihn mühelos mit viel „Flow“ fahren kannst

 

 

G

Gassed = Wenn du dich nach dem Riden erschöpft & völlig körperlich ausgelastet fühlst

Gnarly = Ein schwieriger & gefährlicher Trail, der dich extrem herausfordert, aber trotzdem jede Menge Spaß macht

H

Hardtail= Ungefedertes Bike

I

Involuntary Dismount = Ein unfreiwilliger Crash

J

JRA = Just Riding Aroung (also einfach nur am Rumfahren)

K

Kicker = Ein Absprung der dich in die Höhe katapultiert

L

Loop = Eine Runde, also ein Weg, der am selben Punkt beginnt und endet

M

MTB = Kurzbezeichnung für Mountainbike

N

No-Drop = Eine Gruppenfahrt, bei der niemand zurückgelassen oder fallen gelassen wird

O

Over-Cook = Zu viel Geschwindigkeit in ein Hindernis oder eine Kurve mit zu nehmen.

P

Pinned = Wenn du zu schnell fährst

Q

Quick Release (kurz: QR) = Ein Schnellverschluss aus Bolzen und ein Hebel, um die Sattelhöhe schnell manuell einstellen zu können

R

Rock Garden = Ein Teil eines Trails, der von Steinen bedeckt ist

S

Sick = Ein anderes Wort für gut. super, klasse, abgefahren

Stoked = Der englische Term für das Wort „aufgeregt“

 

 

T

TI = Slang für Titanium Bike, also ein Bike aus Titan

U

Upshift = Hochschalten in einen höheren Gang

V

VTT = „Velo Tout Terrain“, das französische Pendant zu MTB (also die Abkürzung fürs Mountainbike(ing)) 

W

Wallride = Ein künstlicher, hölzerner technischer Trail, der in einem sehr steilen Winkel – fast senkrecht zur Trailoberfläche

Wheelie = Wenn du während dem Fahren das Vorderrad hochziehst

X

XC = Die Abkürzung für Cross-Country-Mountain Bike.

Y

Yard Sale= Ein Crash, nach welchem die gesamte Ausrüstung wie bei einem Flohmarkt auf dem Boden verstreut liegt 

Z

Zone = Der Moment, wenn voll in deinem Element bist und auch gerade dadurch so gut fährst

 

Jetzt aber Theorie bei Seite – nach Studium unseres kleinen Bike Lingo Lexikons lassen wir dich nun endlich los auf die Trails! 😉

 

Eine perfekte Bike-Saison wünschen

Euer Marco & Dakine Shop Team,

Stay Connected:
http://www.dakine-shop.de
http://www.facebook.com/dakineshop
http://www.facebook.com/DakineWorld



MM

... Michaela ist gerne auf Reisen und hat unter anderem über 1 Jahr in Costa Rica gelebt. Seit 2016 ist sie bei Dakine Shop im Social Media bereich tätig und als echte Münchnerin nach Feierabend natürlich an der Isar zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.