STROKE.ARTFAIR

Zum nunmehr vierten Mal trifft sich die Crème de la Crème der internationalen Urban Art Szene zur Stroke.artfair, der weltweit ersten und einzigen Messe für urbane Kunst in München. Und dass den Besuchern bei vier Tagen Kunst-Guckerei nicht langweilig wird (25 Euro für die all day all area Karte sollen sich ja lohnen) feiern die Veranstalter ihre Unkonventionalität und lassen den Besucher durch alle Sinne switchen.

 

Was man erwarten darf:

STROKE.DIGITAL: Zum wiederholten Mal präsentiert die Stroke eine Sonderausstellung zum Thema digitale Kunst im 21. Jahrhundert.

STROKE.STUDIO: Ein Atelier für experimentierfreudige Künstler, und die, die es werden wollen. Materialien stehen bereit, und wer nicht weiß was tun, besucht einfach einen der angebotenen Skulpturen-, Mal- oder Stencil-Workshops.

Zur geistigen Einstimmung und Motivation gibt es Vorträge zu chilenischem Graffiti oder die Subkultur in Sao Paulo zu hören.

STROKE.FEATURE: Wer sich nicht selbst mit Farbe bekleckern will, dem kommt die Zusammenarbeit der Veranstalter mit FIAT 500 zugute, denn er bekommt immerhin durch die Live-Painting-Performances einiger ausgewählter Künstler, ein wenig der Urban Art Kreativität zu spüren.

STROKE.MUSIC: Unter dem Titel „Soundtrack zur Kunst“ versteckt sich eine Kollaboration mit dem Berliner Musik Label Projekt: Mooncircle. Urban Art Künstler pickten sich ihren Lieblingssong und ließen sich davon zu einem Werk inspirieren, das für die Messe-Gäste als audio-visuelles Gesamtkunstwerk zu genießen ist.

STROKE.PARTY: Natürlich gehört zum Urban Lifestyle auch die städtische Feierkultur, an der auch die eher Mittellosen teilhaben dürfen. Die Partyarea ist nämlich kostenfrei und jeden Abend von 20.00 – 02.00 Uhr geöffnet. Auf dem Plan stehen hier HipHop, Drum´n´Bass und das musikalische Schmiermittel Electro.

 

Alle Liebhaber des künstlerischen Entertainments sollten sich also das Wochenende freinehmen. Wer sich zum Studentenvolk zählt, oder sich davon fernhalten möchte, sei noch ausdrücklich auf das Freitag-Studenten-Rabatt-Angebot (6,50 Euro) hingewiesen.

 

STROKE.ARTFAIR

STROKE.ARTFAIR

Donnerstag (26.5.) von 19.00 – 23.30 Uhr
Freitag (27.5.) von 14.00 – 23.30 Uhr
Samstag (28.5.) von 14.00 – 23.30 Uhr
Sonntag (29.5.) von 14.00 – 19.00 Uhr

Tagesticket: 10 Euro
Ticket All day all area (Alle Tage/Alle Parties) 25 Euro
Studententicket (nur Freitag 27.5.) 6,50 Euro
Kinder bis 12 Jahre frei

 

http://www.stroke-artfair.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.