Auf in eine neue fantastische Welt

Wer kennt sie nicht die Klassiker und berühmten Werke der Fantasy-Literatur. Tolkiens Herr der Ringe, Lewis Chroniken von Narnia, Rowlings Harry Potter und natürlich Meyers Twilight-Saga.

Eines haben alle diese Bücher gemein, sie wurden bzw. werden verfilmt und begeistern Massen. Verfilmt werden sollen die Werke von Trudi Canavan zwar noch nicht, sind aber deshalb nicht schlechter. Ganz im Gegenteil! Die Welten von Trudi Canavan sind zwar frei erfunden, wie Tolkiens Mittelerde, aber trotzdem detailliert beschrieben. Man bzw. Frau kann sich gut in die Heldinnen ihrer Geschichten hineinversetzen und fühlt mit ihnen mit als wären sie eine Freundin. Die Geschichten reissen einen aus seinem Alltag und lassen einen seine Probleme vergessen.

Also für alle Fantasy-Fans, vor allem die weiblichen, sind die Bücher von Trudi Canavan nur zu empfehlen, da sie nicht nur unterhaltsam sind, sondern  sich auch mit Urproblemen der Menschheit beschäftigen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.