Tanner Hall (Ski)

Steckbrief Tanner Hall

Name: Tanner Hall

Geburtstag: 26.10.1983

Stadt: Park City, Utah

Homemountain: Park City Mountain Resort

Weitere Interessen: Co-Gründer der Freeride Ski Company Armada Skis, Teilhaber des Skiresorts Retallack in Kanada

Leistungen/ Titel: u.a. 7-maliger Gewinner der X-Games, zahlreiche Filmparts und Auszeichungen

Kontakt: http://tannerhall.com/

Kurzbiografie:

copyright@dakine.com

Tanner Hall ist einer der bekanntesten Namen in der Welt der Park- und Pipe-Szene, aber auch im Backcountry Freeskiing. Seit 1999 räumt er praktisch jeden Preis ab, den es gibt, zweite Plätze finden sich nur ganz selten in der Liste seiner Erfolge. Dementsprechend hält er mit sieben Siegen in den Winter X-Games auch den Rekord für die meisten Goldmedallien, die je ein Sportler in dieser Kategorie  errungen hat. Regelmäßige Ernennungen zum Best male Skier of the year haben ihm unzählige Parts in Ski-Filmen wie Like A Lion, MASSIVE, Happy Days, Propaganda u.v.m. eingebracht. Und ja, auch dafür hat er wieder Preise bekommen, wie den Superpipe und Powder Video Award, oder den Titel des Worst Slam performance und Best Male performance.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.