Off the Beaten Track – Ralley München- Barcelona

Worum geht es bei dieser Rallye überhaupt?

Bei der  Rallye München-Barcelona muss man mit einem höchstens 500 € teuren Auto die Strecke zwischen München und Mailand hinter sich bringen.

Es geht nicht wirklich ums Gewinnen als vielmehr ums Ankommen, da es bei den Pisten die benutzt werden noch nicht einmal sicher ist, ob ein Rang Rover ankommen würde, geschweige denn unsere Rallyeboliden.

Da wir erst einen Monat vor der Rallye von unserer Teilnahme erfuhren, wir waren auf der Nachrückerliste, musste bei uns alles recht schnell gehen. Wir konnten dann noch einen wunderbaren Renault 19 ergattern, der uns vortan über Stock und Stein bringen sollte. Die weiteren Vorbereitungen bestanden dann nur noch in einem Ölwechsel und dem Kauf 2 neuer Reifen und dann konnte es auch schon losgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.