Tanner Hall is back! Retallack – the Movie

Zwei Jahre ist es her, dass Dakine Team Fahrer und Profi-Freeskier Tanner Hall bei einem Jump so schwer stürtze, dass beide Beine schwer in Mitleidenschaft gezogen wurden. Tibiakopffrakturen (eine Stelle zwischen Schienbein und Knie) auf beiden Seiten zogen eine lange Regenerierungsphase nach sich. Tanner Hall gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Freeskiern der Welt. Er hat eine eigene Ski Company gegründet und ist nicht nur in unzähligen Extrem-Ski Videos zu sehen, sondern produziert auch selbst Filme.

Jetzt ist sein neuestes Werk vollbracht: Retallack- the Movie entstand im gleichnamigen Skigebiet in den kanadischen Bergen und wartet mit zahlreichen spektakulären Moves und sensationellem Pulverschnee auf. Das renommierte Freeskier Magazine wählte Retallack – the Movie zu „The Best Heli or Catskiing Operation in the World“.

Hier ein kurzer Vorgeschmack auf das Video:


 

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.