3. Surf & Skate Festival in Hamburg und München

Keine anderen Städte in Deutschland genießen urbanes Surfen und Skaten so sehr wie München und Hamburg. Um das zu erhalten und Brettsportlern bzw. solchen, die es werden wollen, eine Plattform zu bieten, wird das Stadtsurfen auf dem Surf & Skate Festival auf viele verschiedene Arten dargeboten. Neben Filmpremieren, Surf- & Skatecontest und verschiedenen Partys präsentieren zahlreiche Aussteller und Künstler neues aus der Surf- und Skateszene. Bei Workshops können Interessierte jede Menge Surf- und Skatefeeling schnuppern und für die Brettfanatiker stellt der Skatepark natürlich ein Highlight dar.

In München finden viele Veranstaltungen und Ausstellungen in der Nähe des Eisbachs statt und diverse Filme laufen u.a. im City Kino. Selbst aktiv werden könnt ihr am Samstag und Sonntag auf der Würm beim SUP Workshop, bei dem die wichtigsten Basics zum Standup Paddeln erklärt werden. Zu den Hotspots in Hamburg zählen das Goldbekhaus und der Surfcontest auf einer stehenden Welle in Bispingen, bei dem ihr sogar die Möglichkeit habt, selbst teilzunehmen. Nach einem feuchtfröhlichen Tag geht’s zur Surf & Skate Festival Party Location „Terrace Hill“, wo bis in die Morgenstunden gebührlich gefeiert wird. Weitere Infos und Details zum Programm findet ihr unter http://surf-festival.com/

Schaut einfach von 01. bis 05. August bei den verschiedenen Locations vorbei!

Passend zur Veranstaltung findet ihr im Dakine Shop praktisches Surf-Equipment und stylische Rucksäcke!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.