Nitro Circus Live auf Europatour

In den USA und Australien haben sie bereits zahlreiche Besucherrekorde gebrochen, jetzt kommen die Jungs und Mädels vom Nitro Circus erstmals nach Europa. Die Crew um Motocross und Extremsport-Legende Travis Pastrana wird auf ihrer Tour in 11 europäischen Städten Halt machen und dem Publikum ein zweineinhalbstündiges, komplett durchchoreografiertes Actionprogramm bieten. Die Show ist die weltweit größte und spektakulärste Actionsport Produktion, die jemals in einer Halle zu sehen war und wird dementsprechend auch in Europa nun mit großer Spannung erwartet. Um das Spektakel in verschiedenen europäischen Städten an aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden lassen zu können, wurde extra eine hochmoderne, millionenteure Bühnenshow entworfen, die von 10 Trucks von Halle zu Halle transportiert wird.

Mit dabei sind Jolene Van Vugt (CAN), eine der weltbesten Stunt-Fahrerinnen sowie die mehrfachen Rekordhalter Erik Roner (USA), Jim De Champ (USA), Special Greg (USA) und Dusty Wygle (USA) sowie weitere der weltbesten Action Sportler, und natürlich Travis Pastrana, der bereits 17 X-Games Medaillen gewonnen hat. Sie werden ihre Fans mit abgefahrenen Motocross Stunts und spektakulären BMX uns Skateboard Jumps unterhalten. Außerdem wird eine komplett durchgeknallte Auswahl an mehr oder weniger fahrtüchtigen Gerätschaften wie Bobbycars, Einkausfwägen oder auch Kühlschränken zum Einsatz kommen.

Ein Highlight der Show ist der „Nitro Backflip Combination Train“ – eine Formation aus von 10 FMX Fahrern synchron gesprungener Backflips! Wer jetzt noch nicht davon überzeugt ist, dass man sich dieses Spektakel auf keinen Fall entgehen lassen sollte, hier ein Vorgeschmack auf das was euch erwartet:

http://www.youtube.com/watch?v=U41zrbw4SqM

Hier die Tourdaten:

  • Sonntag, 18. November 2012: Ericsson Globe Arena, Stockholm
  • Dienstag, 20. November 2012: O2 World, Hamburg
  • Mittwoch, 21. November 2012: O2 World, Berlin
  • Freitag, 23. November 2012: Wiener Stadthalle, Wien
  • Samstag, 24. November 2012: Wiener Stadthalle, Wien
  • Montag, 26. November 2012: O2 Arena, Prag
  • Mittwoch, 28. Novmeber 2012: ISS Dome, Düsseldorf
  • Freitag, 30. November: Sportpalais, Antwerp
  • Samstag, 01. Dezember 2012: Gelredome, Arnhem
  • Montag, 03. Dezember 2012: O2 Arena, London
  • dienstg, 04. Dezember 2012: Manchester Arena, Manchester
  • Mittwoch, 05. Dezember 2012: NIA, Birmingham

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.