Park Opening am Hintertuxer Gletscher!

Vom 5. bis 7. Oktober 2012 ist es endlich soweit: das Park Opening am Hintertuxer Gletscher findet statt! Snowboardfanatiker haben sich den Termin bereits seit Monaten fett im Kalender angestrichen um ja nicht das Mega-Happening im Zillertal zu verpassen. Denn dann gibt es das erste mal wieder einen sorgfältig geshapten Park, um die lang ersehnte Snowboardsaison gebührend einzuläuten.

An diesem Wochenende geht es darum, sich wieder mal ans Board zu gewöhnen, endlich  wieder Airtime zu spüren und neue Tricks auf echtem Schnee auszutesten. Und nicht nur das: in der berühmt berüchtigten Testarea können nach Herzenslust neue Bretter getestet werden.  Und natürlich tragen außerdem Highlights wie die Pirate Videopremiere sowie zahlreiche abgefahrene Partys zur unbändigen Vorfreude auf das Shred-Event bei.

Schon zum achten Mal findet das legendäre Park Opening nun statt. Neu dabei in diesem Jahr ist die Skullcandy Lounge in der Testarea, der ideale Spot um zwischen den Runs bei gechilltem Sound neue Kraft zu tanken, und die Video Premiere, die bereits am Freitag Abend im Tux Center in Lanersbach stattfindet. Im Anschluss geht‘s dann direkt weiter zu den Warm Up Partys in den verschiedenen Bars in Lanersbach.

Der Betterpark Hintertux ist das ganze Wochenende für alle Shredder geöffnet. Einzig die Pro Line wird am Samstag für eine Stunde gesperrt und  den Teilnehmern der ‘Session of the Dudes’ vorbehalten. Aber auch dafür kann sich jeder anmelden, der Mumm in den Knochen. Denn hier werden sich Pros wie Dakine Teamrider Wolle Nyvelt, Marco Feichtner, Seppe und Anthony Smits, Marko Grilc, Werni Stock, Steve Gruber und einige andere  über die mächtige Kickerline hauen.

Bei der After Shred Session am Samstag Nachmittag gibt es zahlreiche kleine Wettbewerbe und Aktivitäten. Für Sound, Getränke und Essen wird gesorgt. Der Big Party Act läuft dann am Samstag Abend in der Hohenhaus Tenne in Hintertux. Die Wax Wreckaz werden noch ein paar DJ Freunde einladen, darunter DJ NLP (Straubing) und DJ IRK (London/ Ninja Tunes Rec) und Euch auf zwei Areas mit dicken Beats einheizen. Auch am Sonntag geht’s munter weiter mit Schredden, neuen Stuff testen und das BBQ auf der Fernerhaus Terasse.

Weitere Infos zum Programm, Anreise, Testbestände gibt es hier!

Wer auch zu den Shred-Addicts gehört und unbedingt neuen Snow Stuff in Form vorn stylischer Outerwear (Snowoaordhosen und -jacken), Boarderrucksäcken, Funktionswäsche und so weiter braucht, sollte unbedingt dem Dakine Shop einen Besuch abstatten. Es lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.