Erster Street Snowpark Deutschlands

Im Dezember 2014 feiert ein neuer Street Snowpark Premiere in Nesselwang (Allgäu): Red Bull The Station. Das Setup des Parks setzt nicht nur neue Maßstäbe, sondern wird darüber hinaus von der deutschen Snowboard-Ski Szene ausgewählt. In monatelanger Planung hat eine Crew aus Parkdesignern, Athleten, Filmern und Fotografen für Red Bull The Station zwei komplette Park-Setups mit einzigartigen Features entwickelt, „Railway“ und „Hood“. Diese beiden Themen gaben die Inspiration für neue Street Obstacles. Stairsets, Wallrides, Banks, Transitions oder sogar ganze Fahrzeugkarosserien und Güterwagons bieten unendlich viele Möglichkeiten den Park zu fahren.

 

Bereits seit Anfang des Jahres sitzen die kreativen Köpfe der Red Bull The Station Crew zusammen um die Spots der Straße in einen Snowpark zu bringen. Zusammen mit den Snowpark-Experten von Schneestern wird Street-Snowboarding in Deutschland auf das nächste Level gehoben. Mit von der Partie ist auch Snowboard-Pro Benny Urban, der sich seit Jahren in seinen Video-Parts auf Street Snowboarding fokussiert hat. Zusammen mit anderen namhaften Athleten hat er seine Erfahrungen in die Planung der Park-Features eingebracht.Doch nicht nur die Themen der beiden Setups sind einzigartig, auch die unterschiedlichen Möglichkeiten jedes der Obstacles zu fahren, machen sie zum Spielplatz für kreatives Riding.

„Railway“ und „Hood“ – beide Themen stehen für Street-Obstacles der besonderen Art.

 

 

Bei „Railway“ bilden eine Bahnhofstation, Wagons und Schienen die Kulisse eines verlassenen Güterbahnhofs.

 

Beim „Hood“-Setup warten auf die Rider eine Polizeistation, ein US-Taxi und echte Graffiti-Walls.

 

 

Jetzt sind die Snowboarder und Skifahrer dran! Ab 1. Oktober beginnt HIER das große Battle der beiden Setups, wenn Railway und Hood im Online-Voting gegeneinander antreten. Alle  sind aufgerufen für ihr favorisiertes Park-Design zu voten, denn nur das Setup mit den meisten Stimmen wird ab Mitte Dezember fertig geshaped in Nesselwang stehen. Wer seine Stimme abgegeben hat, entscheidet nicht nur über ein neues Park-Setup, sondern hat sogar die Chance Besitzer eines nagelneuen Nitro-Boards zu werden, sich mit einer GoPro Hero 3+ zu filmen oder den Park in feinster Volcom Snowwear zu fahren.

Mit Red Bull The Station wird langfristig eine Plattform für Street-Snowboarding in Deutschland geschaffen. Während der kompletten Saison erwartet die Snowboarder eine Vielzahl an Events und Contests sowie Edits aus dem Park. Wir sind gespannt!

p219_TallBoy

 

Dir fehlt noch die passende Mütze um den Red Bull Streetpark zu jibben!? HIER findest du lässige, warme Beanies in tollen Designs!

 

Stay connected:

http://www.dakine-shop.com/

http://www.facebook.com/dakineshop
http://www.facebook.com/DakineWorld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.