2. Tourstop der Zillertal Välley Rälley im HOCHZILLERTAL

In Hochzillertal-Kaltenbach gibt es vor Weihnachten schon eine große Bescherung! Mit dem 2. Tourstop bringt die Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards am 20. und 21. Dezember 2014 schon jede Menge Sachpreise, Preisgeld und Medaillen ins Zillertal! Die Coaching und Contest Anmeldung ist jetzt unter www.valleyralley.at freigeschaltet.

Im Betterpark Hochzillertal wird die Snowparksaison kurz vor Weihnachten mit dem 2. Zillertal Välley Rälley Tourstop eingeläutet. Beliebt für seinen eigenen Parklift und stets perfekt geshapte Obstacles, bietet der Snowpark im Skigebiet Hochzillertal-Kaltenbach ein breites Spektrum für alle Könnerstufen. Auf insgesamt sieben Kickern von Anfänger bis Pro Größe und mit zahlreichen Jib Obstacles ist der Spaßfaktor von Dezember bis April garantiert! Alle Infos und Updates auf www.betterparks.at und www.hochzillertal.com.

Wie bei jedem Tourstop ist die Anmeldung für die kostenlosen Snowboard Pro Coachings und den Snowboard Contest bis zum 18. Dezember unter www.valleyralley.at geöffnet. Eine Anmeldung vor Ort ist danach leider nicht mehr möglich. Los geht´s am 20. Dezember mit dem Coaching Tag. In Kleingruppen und je nach Könnerstufe werden die Teilnehmer gemeinsam mit ihren Ästhetiker Coaches Steve Gruber, Friedl Kolar und Chris Kröll im frisch-aufgestellten Betterpark Hochzillertal unterwegs sein! Dabei geht es um den Spaß am gemeinsamen Snowboarden und jeder hat die Möglichkeit, auf seinem Level etwas Neues zu lernen! Egal ob Teilnehmer oder nicht, am gesamten Wochenende stellt Ride Snowboards für alle Gäste im Gebiet die aktuellen Snowboards und Bindungen zum kostenlosen Testen bereit.

Beim Snowboard Slopestyle Contest geht es dann um die Geschenke! Snowboarder aller Altersklassen und Könnerstufen zeigen im Betterpark Hochzillertal was sie drauf haben. Zur Siegerehrung verteilt der Välley Rälley Weihnachtsmann schließlich jede Menge Medaillen, Preisgeld und Sachpreise von Ride Snowboards, Vans, Red Bull, GoPro und SP Gadgets. Der beste Trick bekommt vom “Vans Christkind” ein komplettes Streetwear Outfit geschenkt.

Bei allen vier Events gibt es Punkte im Gesamttour Ranking. Nach dem letzten Stop werden die Sieger zum Prince und zur Princess, zum Duke, zum King und zur Queen of the Välley gekrönt. Als Teil des N.ASA Austria Cups qualifizieren sie sich damit für die N.ASA Shred Down Austrian Masters Slopestyle und der Rookie-Gesamttour-Sieger fährt zu den World Rookie Finals 2015.

Die passende Unterkunft zum 2. Tourstop hat der Tourismusverband der Ersten Ferienregion im Zillertal Fügen-Kaltenbach für euch unter www.best-of-zillertal.at parat.

Partner des 2. Tourstops: Zillertal.at, Ride Snowboards, Vans, Red Bull, GoPro, SP Gadgets, Hochzillertal-Kaltenbach, Erste Ferienregion im Zillertal Fügen – Kaltenbach, N.ASA

 

Alle verbleibenden Termine 2014 / 2015 auf einen Blick:

20.-21.12.2014 Betterpark Hochzillertal, Hochzillertal-Kaltenbach | WICHTIGE INFO!!!!!!! Das Wochenende wurde auf Grund der Schneelage auf den 3./4. Januar 2015 verschoben !!!!

17.-18.01.2015 Action-Park Zillertal Arena, Zillertal Arena

21.-22.02.2015 Vans Penken Park, Mayrhofner Bergbahnen

 

Infos und Anmeldung auf www.valleyralley.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.