Dakine Teamrider & Freestyle Skiier Roy Kittler on Tour

roooooooooyDürfen wir vorstellen, das ist Roy Kittler, ein deutscher Freestyle Skiier der sich seinen Traum verwirklichte und sein Hobby zum Beruf gemacht hat. Immer unterwegs bietet er als Dakine Outerwear Teamrider jede Menge Material was nicht unentdeckt bleiben darf. Ob in British Columbia, auf der Ispo oder beim Filmen unterwegs in seiner Wahlheimat Österreich, Roy findet überall seinen Spaß und genießt seine Leidenschaft in vollen Zügen. Wir haben für euch ein paar Ausschnitte aus seinem aktuellen Leben zusammen gesammelt und ihn auf der ISPO in München getroffen. Aktuell treibt sich der sympathische Freeskier in Livigno bei Nine Knights auf und wir sind jetzt schon gespannt was wir von ihm  zu sehen bekommen. Wir halten euch hier auf dem Laufenden.

 

Zu all dem präsentiert der Dakine Teamrider gemeinsam mit den Jungs von Wintertrash die zweite Webisode.

Da ist sie, die zweite Webisode von Wintertrash. Gemeinsam für Dakine, Line Skis und Alpina war Roy Kittler mit dem Salzkammergut Local Christian Stadler und der Crew in Krippenstein in Österreich unterwegs. Dort trafen die Jungs auf den besten Powder des Jahres, auf unberührte Hänge, auf Höhlen die es hieß zu erkunden und auf selten gesehene Natur – ein Winter Wonderland mitten in Österreich! Lehnt euch zurück und genießt diesen inspirierenden Edit von Sebastian Schwertl, es lohnt sich!

WinterTrash Webisode 2.1 Krippenstein from WinterTra$h on Vimeo.

In unserem Interview Anfang Februar auf der ISPO in München erzählt und Roy von seinem täglichen Hunger auf Sport und dem Spaß den er vor allem mit seiner Leidenschaft dem Skifahren verbindet. Er erzählt von den Vorlieben seiner Familie zu Sport und hohen Geschwindigkeiten und wie er dadurch zum Freestyle Skiing kam. Britisch Columbia, verrät Roy, ist der Wahnsinn und sein bisher bester Spot, jedoch steht das Zillertal auch ganz oben auf seiner Liste. Für 2015 stehen für ihn die Gesundheit sowie der Spaß an oberster Stelle, hierbei hilft ihm vor allem sein Bauchgefühl. Außerdem verrät er uns sein Vorbild sowie seine Tricks, sich durch andere Sportarten Mental und Physisch fit zu halten. Sein Motto: Sei Glücklich und hole das Beste aus jeder Situation heraus!

Freestyle Skiier Roy Kittler im Interview – ISPO 2015

Dakine Shop Teamrider Roy Kittler in einem Interview auf der ISPO 2015 in München. Dort berichtet er uns von seinem täglichen Hunger auf Sport und dem Spaß den er vor allem mit seiner Leidenschaft dem Skifahren verbindet. Er erzählt von den Vorlieben seiner Familie zu Sport und hohen Geschwindigkeiten und wie er dadurch zum Freestyle Skiing gekommen ist. Britisch Columbia, verrät Roy, ist der Wahnsinn und sein bisher bester Spot, jedoch steht das Zillertal auch ganz oben auf seiner Liste. Für 2015 stehen für ihn die Gesundheit sowie der Spaß an oberster Stelle, hierbei hilft ihm vor allem sein Bauchgefühl. Außerdem verrät er uns sein Vorbild sowie seine Tricks, sich durch andere Sportarten Mental und Physisch fit zu halten. Sein Motto: Sei Glücklich und hole das Beste aus jeder Situation heraus!

Stay Connected:

http://www.dakine-shop.com/

http://www.facebook.com/dakineshop
http://www.facebook.com/DakineWorld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.