Runtastic App für Bike & MTB

dakine-catalogue-592

Das österreichische Start-Up Runtastic schaffte 2013 mit seiner Jogging-Applikation den Durchbruch. Inzwischen bietet das Unternehmen viele spezialisierte Fitness Apps zum Download an. Auch fürs Biken gibt es längst mobile Unterstützung per Smartphone.

Doch was können die Fahrrad Apps? Wir haben Runtastic für euch unter die Lupe genommen:

 

RUNTASTIC ROAD BIKE APP

Die Road Bike App ist ein cooles Fitness-Tool für all diejenigen, die ihren täglichen Fahrradweg zur Schule oder Arbeit gleich als Workout nutzen möchten. Auch für Radtouren empfiehlt Runtastic die Road Bike Applikation – ganz egal ob du eine gemütliche Radtour mit der Familie oder ein intensives Rennrad  Intervalltraining geplant hast.


RUNTASTIC MOUNTAINBIKE APP

Speziell für alle Bergsportler bietet Runtastic eine spezielle Mountainbike App an. So verlierst du auch im Gelände nicht so leicht die Orientierung! Wie ein Tacho oder Fahrradcomputer zeichnet dein Smartphone Bike-Touren und Trainings per GPS auf und bietet dir umfassende Statistiken und Analysen.

 

DAS LEISTEN DIE RUNTASTIC BIKE APPS

> GPS-Aufzeichnung deiner Bike-Touren
> Kartenansicht
> Statistiken zu Distanz, Geschwindigkeit, Höhenmeter, Puls, Kalorienverbrauch,…
> Teile Deine Erfolge auf Twitter & Facebook
Live-Tracking (Pro-Version)
> Geo Tagging (Pro Version)
> Routen Suche & Routenplaner (Pro-Version)
> Integrierter Musikplayer (Pro-Version)
> Graphische Auswertung deiner Trainingsfortschritte (Pro-Version)

 

RUNTASTIC PROS & CONS

topBasisversion Gratis flopViel Werbung in Free-Version
topApps für iPhone & Android flopGPS teils nicht gefunden
topOffline-Karten
topRoutenplanungs-Funktion
topMehrere Benutzer möglich
topAusführliche Statistik

 

Euer Dakine Shop Team

Stay Connected:
http://www.dakine-shop.de
http://www.facebook.com/dakineshop
http://www.facebook.com/DakineWorld

MM

... Michaela ist gerne auf Reisen und hat unter anderem über 1 Jahr in Costa Rica gelebt. Seit 2016 ist sie bei Dakine Shop im Social Media bereich tätig und als echte Münchnerin nach Feierabend natürlich an der Isar zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.