Die 12-Stunden Wanderung: schafft sie Dich oder schaffst Du sie?

pexels-photo-25638

12 Stunden lang wandern und wandern und wandern. Wer sowas macht? Wanderlustige Leute gibt es viele, und ein 12-Stunden andauernden Marsch in der Gruppe ist eine ganz besonders spannende Herausforderung. Die Events finden meist im Sommer statt – wenn es lange hell ist. 

 

Die Vorbereitung

Schluss mit Couch-Potatoe! Wer sich zu einer 12-Stunden Wanderung aufmacht sollte sich und seine Ausdauer auf jeden Fall richtig vorbereiten! Beim Zusammenstellen der richtigen Trekking- und Wander Ausrüstung können wir Dir ein paar Tipps geben. Die fängt nämlich bei den Socken an und hört bei der Mütze auf.

 

Das Wetter…

…kann selbst dem motiviertestem Menschen bei so einer langen Wanderung einen Strich durch die Rechnung machen. Sei auf starke Temperaturschwankungen durch einen Sonnen-Regen-Mix gefasst und trage gute Funktionskleidung.  Nach dem altbewährten Zwiebelsystem kannst Du je nach Temperatur ein Kleidungsstück nach dem anderen aus- bzw. wieder anziehen und in den Rucksack stecken.

 

Die Funktionsunterwäsche

Bequem und atmungsaktiv sollte sie sein – die richtige Funktionswäsche. Viele Stunden Bewegung liegen schließlich vor Dir und selbst wenn Du sportlich nicht an Deine Grenzen gehen wirst, so sollte Dir die Unterhose extrem angenehm auf der Haut liegen. Achte auf luftdurchlässiges, aber dennoch Feuchtigkeit transportierendes Material – die Funktionsunterwäsche muss unbedingt passen und darf nicht einschnüren.

Das Gleiche gilt auch für das Funktionsshirt / Funktionshemd. Das können leichte Kurzarm oder auch ein Langarmshirt sein. Auf jeden Fall auf die Funktionalität achten, das heißt auf Baumwolle verzichten (transportiert den Schweiß nicht von der Haut weg und trocknet schlechter).

Dieses Dakine Shirt eignet sich ideal zum Wandern, weil es  schnell trocknet und weich auf der Haut liegt.

Das Langarmshirt trocknet so schnell, dass keine unangenehmen Gerüche entstehen können.

Die richtigen Socken

Blasen und Druckstellen sind ein echter Albtraum. Du wirst Deinen Füßen auf so einem 12-stündigen Trekking definitiv so einiges zumuten. Mach es ihnen ein wenig bequemer und verzichte bitte unbedingt auf irgendwelche alten Woll- oder Stricksocken. Greife stattdessen auf Sportsocken aus funktionellem Material, die für den bequemsten Tragekomfort sorgen werden. Die – strapazierten – Fersen und Zehenbereiche sind speziell verstärkt und gedämpft (beugen also Druckstellen vor).

Dakine_Berm_Sock_Herren_Bike_Socken_Black_Blue

Sportsocken aus funktionellem Material sorgen für den bequemsten Tragekomfort.

 

Wandershorts & Wanderhose

Eine Wanderhose sollte sich rasch auf mögliche Wetter- und Temperatursprünge einstellen können. Sie wird Dich lange bekleiden bzw. begleiten und daher muss sie in erster Linie passen, nicht einengen, angenehm zu tragen sein. Viele Hosen haben elastische Einsätze, das Material ist hochwertig und reißfest, luftdurchlässig, atmungsaktiv und hält den Regen ab. Da die Wandertouren meist während der warmen Jahreszeit stattfinden, kannst Du im Sommer auch gerne bequeme Shorts tragen und kommst nicht so schnell ins Schwitzen.

2016S-10000491-BUSHMAN-KHAKI

An heißen Sommertagen empfiehlt sich zum Wandern eine bequeme und luftige Shorts.

 

Pullover & Hoodie

Auch ein Pullover bzw. Hoodie sollte mit auf deine Wanderung! Er verschwindet schnell im Rucksack, wenn die Temperaturen in die Höhe gehen. Wichtig: auch hier auf die Größe achten und nicht zu kurz wählen, damit die Nierengegend schön geschützt bleibt.

Dakine_Womens_Freedom_Front_Zip_Hoodie_Damen_Funktionsjacke_Black

Der Dakine Zip Hoodie sieht auch nach der 12-Stunden-Wanderung noch gut aus.

 

Die Outdoor Jacke

Es ist Geschmacksache, ob es eine Softshelljacke oder eine funktionelle Outdoor Jacke sein soll. Der Windbreaker ist ebenfalls eine leichte Jacke, die dank zwei- oder mehrlagiger Gewebeschichten Wind, Kälte und den Regen abhalten.

Weniger ist oft mehr: die Softshelljacken (mit Kapuze!) sind überaus praktisch und schützen den Wanderer / Trekker und den Sportler vor Wind und Kälte und sorgen mit der Unterarmbelüftung auch hier für ein angenehmes Klima. Softshelljacken sind wasserabweisend und haben meist eine Wassersäule von bis zu 10.000mm. Der Regen kann kommen.

2016S-10000330-BREAKERJACKET-PEATCAMO-DAKINE

Bester Wanderfreund bei Wind & Sonnenschein: Dakine Breaker Jacket

Dakine-WomensCaliberJacket-Bikejacke-Black5514120f403b8

Die Dakine Caliber Jacket hält Dich selbst bei Starkregen zuverlässig trocken


Der richtige Kopfschutz

Ob Cap oder (Sonnen-) Hut – schütz Dich bitte vor Sonne und Wind bei solch einer langen Zeit, die Du draußen unter freiem Himmel verbringen wirst. Dein Kopf wird es Dir danken. Auch auf die Augen solltest Du achten und auf jeden Fall eine Sonnenbrille mitnehmen. Selbst wenn die Sonne unter Wolken versteckt ist, können Dich die UV-Strahlen bzw. das Zwielicht ermüden. Außerdem mögen die meisten Augen keinen Wind und könnten zu tränen anfangen. So eine Sonnenbrille ist übrigens auch dann ein guter Tipp wenn Du Deine müden Augen vor neugierigen Blicken schützen möchtest.

Dakine_Northern_Lights_Trucker_Trucker_Cap_Midnight_Black

Die Dakine Cap ist ein lässiger und zuverlässiger Sonnenschutz.

 

Das Erste-Hilfe-Set

Ein erste Hilfe Set passt in jeden Rucksack. Denn ob es der Stein im Weg oder der Ast im Baum war: Stürze passieren und können unangenehme Schrammen hinterlassen. Ein Pflasterset, Desinfektionsspray und Verbandszeug sollte also in keinem Wander-, Sport- und Freizeitrucksack fehlen.

210300-9354

Denke unterwegs immer auch an deine Sicherheit.

210300_1-9354

Auf langen Bergtouren ist ein Erste Hilfe Set Pflicht.

 

Proviant & Schokolade 

Unser Bonus-Tipp: Schokolade oder Gummibärchen nicht vergessen. Hebt die Laune falls die Motivation mal sinkt!!!

chocolate-567234_960_720

Eine Extra Portion Motivation für die Tour bringt Schokolade.

 

 

Wir wünschen Euch viel Spaß, Kraft und Durchhaltevermögen auf Eurer Wanderung!

Euer Dakine Shop Team

Stay Connected:
http://www.dakine-shop.de
http://www.facebook.com/dakineshop
http://www.facebook.com/DakineWorld

Chrissi Bisanz

... Chrissi versucht jede freie Minute draußen unterwegs zu sein. Man trifft sie meistens mit ihren Hunden, egal ob beim Trailrunning oder beim Wandern in den Bergen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.