Trendsport Stand Up Paddling

Die 5 schönsten SUP Ausflugsziele rund um München

Stand Up Paddling ist der Trendsport des Sommers. Es ist einfach zu lernen und bietet unglaublichen Spaß für jedermann – egal ob mit der ganzen Familie, mit Freunden oder alleine. Beim Stand Up Paddeln werden die Vorteile und Effekte von Krafttraining, Aerobic und Cross-Training in einer Sportart vereint. Zudem erlaubt dir das Paddeln die Natur aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen und zu erleben.

Also los – pack dein SUP-Zeug zusammen und stürze dich in ein neues Abendteuer! Entdecke wunderschöne Orte in der Nähe von München.

1 Tegernsee

Der Tegernsee ist einer der beliebtesten Ausflugsziele der Deutschen. Er liegt circa 50km südlich von München und bietet eine traumhafte Kulisse aus Bergen und Almen für Urlauber und Aktivsportler. Stand Up Paddling gehört hier schon längst zu den Lieblingssportarten auf dem Wasser. Rund um den Tegernsee gibt es auch viele Möglichkeiten SUP-Boards auszuleihen oder an verschiedenen SUP-Kursen teilzunehmen. Generell kann man von allen Uferseiten aus einsetzten. Wichtig für alle Naturerkunder: das Betreten der Ringinsel ist aus Naturschutzgründen ganzjährig verboten.

Ein absoluter Klassiker. Der Tegernsee
Der Tegernsee, ein absoluter Klassiker

2 Wörthsee

Das türkisblaue Wasser und die hervorragenden Einkehrmöglichkeiten machen den Wörthsee zu einem beliebten Ziel für Stand Up Paddler. Am öffentlichen Ufer der Gemeinde Wörthsee dürfen SUPs nur an zwei Stellen ins Wasser gelassen werden, an der Roßschwemme und am Birkenweg. Auf Privatgrund und in den südlichen Gemeinden Inning und Seefeld gelten keine dergleichen Regeln.

Türkisblaues Wasser gefällig? Dann ab zum Wörthsee
Eines der 5 schönsten SUP Ausflugsziele
Der Wörthsee

3 Chiemsee

Der Chiemsee ist aufgrund seines ruhigen Gewässers vor allem ein beliebter SUP Ort für Einsteiger. Die Weite des Sees und der traumhafte Ausblick bieten wunderschöne ausgedehnte Touren, wie beispielsweise zur Frauen- oder Herreninsel.

Ruhiges Wasser, wahnsinns Aussicht. Der Chiemsee
Eines der 5 schönsten SUP Ausflugsziele
Der Chiemsee

4 Starnberger See

Der Starnberger See oder auch die „Badewanne Münchens“ bietet Wanderern, Radfahren, Badegästen und Wassersportlern viele attraktive Angebote. Auch das Stand Up Paddeln gehört hier zu einer der beliebtesten Sportarten. Die traumhafte Kulisse und eine wunderschöne Natur versprechen ein wunderschönes Erlebnis auf, am und im Wasser. Wochentags ist das Stand Up Paddeln auf dem Starnberger See ab 10 Uhr morgens bis eine Stunde vor Sonnenuntergang erlaubt.  An den Wochenenden ab 9 Uhr morgens bis eine Stunde vor Sonnenuntergang.

Die Badewanne der Münchner! Paddeln mit Bergpanorama
Eines der 5 schönsten SUP Ausflugsziele
Der Sternberger See

5 Eibsee

Der Eibsee liegt zwar ein bisschen weiter weg – die atemberaubende Kulisse ist aber auf jeden Fall einen Ausflug wert. Auf 1.000 Metern höhe gehört er zu den schönsten Bergseen der Alpen. Das glasklare und türkise Wasser eignet sich auch als wunderschönes Fotomotiv. Wenn man entlang des Nordufers Richtung Westen paddelt hat man einen Blick auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands.

Hier wird jeder zum Fotograf, der Eibsee macht es Dir leicht!
Eines der 5 schönsten SUP Ausflugsziele
Foto gefällig? Der Eibsee

Wir Ihr seht, gibt es massig Möglichkeiten wieder mal die Paddel zu schwingen. Ihr kennt noch viel schönere Ausflugsziele für SUP-Abenteuer? Dann teilt doch Euer Wissen in den Kommentaren! Von den milderen Temperaturen zur Zeit lassen wir uns mit Sicherheit nicht aufhalten, auch Ihr solltet nicht kneifen. Es gibt schließlich kein schlechtes Wetter, sondern nur verbesserungsbedürftiges Equipment! Wer noch das ein oder andere braucht schaut einfach mal im Dakine Shop vorbei.


Passend für dein SUP Abendteuer

Boards, Paddel, Drybags, Neopren, Leashes uvm. im Dakine Shop

Philippe O.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.